Witch VPN can be paid with Verge?

Zahlreiche VPN-Dienste bieten inzwischen eine anonyme Zahlungsmöglichkeit mit Bitcoin an. Wenn Sie allerdings mit der Krypto-Währung Verge (XVG) bezahlen möchten, sind die Angebote spärlich gesät.

Umso erfreulicher ist die Tatsache, dass Trust.Zone VPN seit kurzem mit der Krypto-Plattform Verge zusammen arbeitet, welche sichere und anonyme Zahlungen online gewährleistet.

VPN zahlen mit Verge

Verge ist ein Krypto-Zahlungssystem, das sich hauptsächlich auf die Privatsphäre der Benutzer konzentriert, um Zahlungen bzw. Transaktionen zu anonymisieren. 

Verge verbessert die ursprüngliche Bitcoin-Blockchain und bietet Internetnutzern eine dezentrale Möglichkeit, direkte Transaktionen unter gleichzeitiger Wahrung der Privatsphäre durchzuführen.

Bei Verge kommen zwei einzigartige Funktionen zum Einsatz, wodurch sich diese Krypto-Währung von anderen Krypto-Währungen gravierend unterscheidet:

  1. Verge verwendet Tor-Technologie, um IP-Adressen zu verbergen und
  2. I2P-Tunnel, um alle über das Netzwerk gesendeten Verge-Daten und -Zahlungen zu anonymisieren.

Durch die Möglichkeit, mittels Verge (XVG) das Trust.Zone VPN zu bezahlen, unterstützt Trust.Zone die breitere Nutzung und den Zugriff auf anonyme und sichere Kryptowährung für den alltäglichen Gebrauch.

Trust.Zone gratis

Trust.Zone bietet 3 Tage lang den Dienst komplett gratis an, damit man alle Funktionen ganz unverbindlich prüfen kann. Es sind keine Zahlungsinformationen notwendig.

Trustzone Preise - zahlen mit Verge

Bei Zahlung mit Bitcoin,Verge oder Emercoin bietet Trust.Zone* sogar noch 10 %  Rabatt auf den Normalpreis an.

Wer mehr als 3 Geräte gleichzeit verwenden möchte, kann ohne Probleme für eine geringe Pauschale ($ 0,97/Monat) seinen Zugang aufstocken und somit 3 weitere Geräte verwenden. Mit 6 Geräten sollte man ausreichend ausgestattet sein.

Vor- und Nachteile von Trust.Zone

Positiv

  • Sitz: Seychellen (offshore)
  • 135 Server in 31 Ländern
  • Keine Speicherung der Nutzerdaten bzw -aktivitäten
  • Unlimitierte Geschwindigkeit und Bandbreite
  • Filesharing erlaubt
  • Protokolle: OpenVPN UDP & TCP bis zu 256-bit, L2TP/IPsec
  • Anwendung auf sämtlichen Geräten möglich (iOS, MAC, Linux, Windows, Android, Amazon Fire TV, Fire TV Stick, Smart TV, Router etc.)
  • 3 Geräte gleichzeitig möglich
  • Zahlung mit Bitcoins, Verge, Emercoin möglich
  • Täglich aktualisierte Warrant Canary
  • 3 days of free trial

Negativ

  • Website nur auf Englisch
  • Support auf Englisch
en_US
de_DE en_US