CyberGhost Alternative: Die besten Alternativen im Vergleich

CyberGhost VPN mit seinem großen Netzwerk erfreut sich weltweit inzwischen großer Beliebtheit bei den Nutzern. 

Auf dem Markt existieren jedoch einige CyberGhost Alternativen, die mit ihren Funktionen dem VPN-Giganten durchaus die Stirn bieten können, wenn nicht sogar besser ausgestattet sind.

CyberGhost Alternative

Besonders wenn Sie in Länder mit Internetzensur reisen (wie z.B. China) ist CyberGhost nicht das geeignete Tool. In diesen Ländern benötigen Sie ein VPN wie VyprVPN, welches die Great Firewall erfolgreich umgehen kann.

Auch Nutzer von Android sind gut beraten, wenn sie sich um eine Alternative umsehen, da eine wissenschaftliche Arbeit offenlegte, dass die Android VPN App von CyberGhost durch VirusTotal und Google Store Nutzererfahrungen als „bösartige/schädliche“ oder „aufdringliche“ App eingestuft wurde. 

CyberGhost punktet allerdings mit einem Kundenservice in deutscher Sprache einer sehr einfachen Bedienung der Apps. 7 Geräte können gleichzeitig verwendet werden. Clients für iOS, Android, MAC, Windows, Linux, Amazon Firestick und Router stehen zur Verfügung. Zusätzlich wurde eine sehr großzügige 45 Tage Geld-zurück-Garantie eingeführt, was wirklich kundenfreundlich ist.
Das Servernetzwerk wurde inzwischen auf über 3000 in 60 Ländern erweitert. China und Russland sind hier allerdings nicht dabei. 

Die besten CyberGhost Alternativen haben wir hier aufgelistet:

CyberGhost Alternativen – Überblick:

VyprVPN: Sitz Schweiz, großes firmeneigenes Netzwerk, top für Wahrung der Privatsphäre, ab €2,97/Monat (zum Rabatt>>)
SaferVPN: Sitz Israel, einfache Apps, schnelle Geschwindigkeit, Top Service, ab $2,50/Monat
SurfsharkVPN: Sitz Britische Jungferninseln, unbegrenzte Geräte und Bandbreite, sichere Apps, ab $1,99/Monat
ExpressVPN: Sitz Britische Jungferninseln, blitzschnelle Server, etwas teurer, ab $6,67/Monat

CyberGhost Alternativen:

1.  VyprVPN – Top VPN für Anonymität

VyprVPN Erfahrung und Text

Positiv

  • Keine Datenspeicherung 
  • Bestes VPN für China-Reisende!
  • Ausgezeichnete Sicherheit
  • Unbegrenzter Serverwechsel
  • Kill-Switch
  • NAT-Firewall
  •  Vypr-DNS
  • Apps für sämtliche Geräte
  • Ausgezeichneter Kundendienst (deutsche Sprache)
  • Top Preis-Leistungsverhältnis
  • eigenes Servernetzwerk
  • eigenes VPN Protokoll Chameleon
  • P2P: Ja, keine Download-Obergrenze
  • >200.000 IP-Adressen, 64 Länder
    700 Server
  • Firmensitz: Schweiz
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Negativ

  • Keine Bitcoin-Zahlung

Die Firma GoldenFrog (VyprVPN) mit Firmensitz Schweiz wurde von Amerikanern gegründet als die Spionagetätigkeit der NSA auf das Netzwerk von AT&T bekannt wurde. Aufgrund der Datenschutzrichtlinien wurde die Schweiz als Firmensitz gewählt.

VyprVPN loggt keine Daten der Nutzer. Dies wurde 2018 durch eine Prüfung der Leviathan Group offiziell bestätigt. 

GoldenFrog besitzt und verwaltet das komplette Servernetzwerk selbst im Gegensatz zu anderen VPN-Anbietern, die teilweise Server nur anmieten. Dadurch ist der Datenschutz gewährleistet.

Das Servernetzwerk von VyprVPN ist größer als von CyberGhost und bietet mehr Serverstandorte. Die Geschwindigkeit des Datenaustauschs ist schneller. Auch die Datensicherheit und Wahrung der Privatsphäre spricht hier eindeutig für VyprVPN, da ein firmeneigenes Protokoll entwickelt wurde und ein anonymer DNS-Dienst angeboten wird. 

VyprVPN wird 3 Tage komplett gratis angeboten:

Zum kompletten Testbericht geht es hier>>.

2. SaferVPN – Super schnelle Server

Positiv

  • Standort: Israel (außerhalb FVEY-Länder + EU)
  • 700 Server in 34 Ländern
  • 5 Verbindungen gleichzeitig möglich
  • Keine Speicherung von Logs
  • Kill-Switch (Notausschalter) vorhanden
  • unlimitierter Serverwechsel
  • unlimitierte Geschwindigkeit
  • unbeschränkte Bandbreite
  • einfache Apps für jedes Gerät
    Windows, Mac, iOS, Android, Chrome, Firefox
  • 256-Bit-Verschlüsselung (Banken-Niveau)
  • DNS-Leak-Schutz
  • WebRTC-Leak-Schutz
  • Bitcoins akzeptiert
  • 30 Tage-Geld-zurück-Garantie

Negativ

  • keine direkte TOR/Onion-Anbindung
  • Kundenservice: Englisch

Seit 2017 speichert SaferVPN absolut keine Logfiles der Nutzer mehr, wodurch dieser Anbieter äußerst interessant wurde.

SaferVPN bietet ausgezeichnete, leicht bedienbar Apps für sämtliche Geräte an, wobei besonders die Software für iPhones zu empfehlen ist.

Software vorhanden für:

  • Windows
  • MAC
  • Android
  • Linux
  • Chrome
  • E-Books
  • Smartphones
  • Spielekonsolen
  • Router
  • NAS

 

Der Standort Israel (das ein führendes Land in der IT-Entwicklung ist) verhilft diesem VPN-Anbieter einen genialen Vorteil, da er sich außerhalb der FVEY-Länder und der EU befindet.

Mehr als 700 Server befinden sich in derzeit 34 Ländern:

SaferVPN Serverstandort

Besonders geeignet ist dieser Dienst auch für nicht so technik-versierte Nutzer, da die Apps sehr einfach zu installieren und zu bedienen sind.

Der Kundensupport steht außerdem bei Problemen mit Rat und Tat zur Seite.

SaferVPN gewährt eine großzügige 30-Tage-Geld-zurück-Garantie an und kann somit ausgiebig getestet werden.

3. Surfshark VPN

Top Newcomer mit blitzschnellen Servern zu unschlagbarem Preis!

surfshark vpn

Positiv

  • Firmensitz: Britische Jungferninseln
  • Absolut keine Datenspeicherung 
  • Ausgezeichnete Sicherheit
  • Browser Extension für Chrome und Firefox
  • Apps für MAC, iOS, Android, Windows, Amazon FireTV, Linux
  • Unlimitierte Bandbreite
  • Unlimitierte Gerätezahl 
  • CleanWeb (Werbung + Malwareblocker)
  • Mult-Hop-Kaskadierung (über 2 Server)
    Not-Ausschalter (Kill Switch)
  • > 500 Server in 50 Ländern
  • Top Preis-Leistungsverhältnis
  • Top VPN zum Streamen
  • P2P: Ja
  • Warrant Canary
  • 30 Tage Geld-zurück Garantie

Negativ

  • Relativ kleines Netzwerk, da neu auf dem Markt

Surfshark VPN kam erst 2018 auf den Markt, scheint aber die VPN-Welt im Sturm zu erobern. 

Innerhalb kürzester Zeit wurden sämtliche Apps auf den Markt gebracht. Durch die derzeit noch wenig überfüllten Server werden ausgezeichnete Geschwindigkeiten beim Streamen erreicht.

Mit dem Sitz auf den Britischen Jungferninseln weicht auch dieses VPN den schnüffelnden Behörden der 5 Eyes und der EU gekonnt aus.

Um eventuell vorhandene Sicherheitslücken zu überprüfen und gegebenenfalls zu schließen, unterzog Surfshark seinen VPN-Dienst der Überprüfung durch ein externes, unabhängiges Sicherheitsunternehmen aus Deutschland.

Im November 2018 bestand Surfshark VPN dieses unabhängige Sicherheitsaudit und ist somit einer der wenigen VPN-Dienstanbieter, die von professionellen Experten untersucht wurden. Die Prüfung der Surfshark-Browsererweiterungen für Chrome und Firefox wurde vom anerkannten deutschen Sicherheitsunternehmen Cure53 durchgeführt.

Der Bericht steht der Öffentlichkeit im Netz zur Verfügung. Jeder kann sich somit selber ein Bild über die Seriösität diese neuen Anbieters auf dem Markt machen.

Mit der laufenden Veröffentlichung der Warrant Canary möchte der Dienst transparent bleiben was Anfragen von Behörden angeht:

Mit Surfshark VPN als Alternative zu CyperGhost sind Sie sehr gut bedient. Der Anbieter scheint von Anfang an alles richtig zu machen. Durch die 30 Tage Geld-zurück-Garantie können Sie den Dienst problemlos testen:

4.  ExpressVPN

Positiv

  • Firmensitz: Britische Jungferninseln
  • Keine Datenspeicherung
  • über 2000 Server in 94 Ländern (148 Server-Standorte)
  • 256 bit AES Verschlüsselung
  • OpenVPN und ander Protokolle
  • Ausgezeichnete Verbindungsgeschwindigkeiten
  • Eigene private verschlüsselte DNS auf Servern (logfrei)
  • 3 Verbindungen gleichzeitig möglich
  • über Router mehr Verbindungen möglich
  • Für iOS, MAC, Android, Windows, Linux etc.
  • P2P: JA
  • Ausgezeichneter Kundendienst (24/7 chat)
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

Negativ

  • etwas teurer als Konkurrenz

ExpressVPN* mit dem Firmensitz auf den Britischen Jungferninseln gehört zu den sicheren VPN-Anbietern mit einem der größten Netzwerke überhaupt und wird auch in unseren besten VPNs aufgeführt. 

Bedienungsfreundliche Apps, einfache Installation, top Anleitungen und absolut schnelle Server überzeugen die Nutzer vom Anbieter.

Auch der höhere Preis wird bei diesem Anbieter gerne gezahlt. 

Suchen Sie ein sicheres VPN, welches auf jedem Gerät funktioniert? Mit ExpressVPN können sie 30 Tage lang die Apps testen.

Fazit:

Es gibt einige sehr gute Alternativen für CyberGhost. Jedes einzelne VPN besitzt seine eigenen Vor- und Nachteile. 

Mit der Wahl eines der hier angeführten VPNs können Sie nichts falsch machen.

Schreibe einen Kommentar

de_DE
en_US de_DE