Amazon Prime USA: Videos auch in Deutschland nutzen

Ähnlich wie Netflix, bietet Amazon Prime USA (auch bekannt als Amazon Instant Video oder Video On Demand)  Videos auf Abruf an.

US-Amazon-Videos können außerhalb den USA nicht angeschaut werden. Eine Ausnahme stellen eine limitierte Anzahl von ausgewählten Videos dar, welche Amazon den reisenden Personen zur Verfügung stellt. 

Die einzige Voraussetzung hierfür ist ein gültiges Amazon Prime Konto.

Amazon Prime USA Videos in Deutschland nutzen und schauen

Diese Amazon Video Serien fürs Ausland können auch von Deutschland, Österreich oder der Schweiz auf der amerikanischen Amazon.com – Website angeschaut werden.

Loggen Sie sich dazu ganz einfach mit Ihren Amazon Prime Zugangsdaten für Deutschland auf der amerikanischen Amazon-Website (amazon.com) ein. Als Verifikation wird Ihnen per E-Mail ein Zugangscode zugesandt, mit welchem Sie endgültigen Zugang zur amerikanischen Amazon-Website erhalten.

Die fürs Ausland freigegebenen Serien können Sie so im Original streamen. 

Bis auf die fürs Ausland freigegebenen Serien, sind alle weitere Filme auf amazon.com aufgrund einer sogenannten Geo-Blockade ausserhalb den USA gesperrt. Aufgrund Ihrer individuellen IP-Adresse Ihres Computers/MACs kann Amazon Ihren Aufenthaltsort lokalisieren. Sollten Sie sich außerhalb den USA befinden, werden Sie geblockt.

Dieses Bild erscheint:

Amazon Prime USA in Deutschland schauen

Wenn Sie somit Amazon Prime USA Videos in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Hong Kong, Dubai, Katar, Autralien, Neuseeland, Italien, Frankreich, den Niederlanden, Belgien, Dänemark oder Japan anschauen wollen, müssen Sie Ihre IP-Adresse auf die USA abändern.

Grundsätzlich gibt es 2 Möglichkeiten, wie Sie das bewerkstelligen können. Entweder Sie nutzen einen VPN-Dienst oder einen SmartDNS-Dienst. Den Unterschied zwischen VPN und SmartDNS wird hier erklärt.

Amazon Prime USA Video ausserhalb den USA mit VPN freischalten

Ein VPN (Virtuelles Privates Netzwerk) dient hauptsächlich der Datenverschlüsselung und Wahrung der Privatsphäre im Internet.

Ein VPN verschlüsselt den kompletten Datenverkehr und leiten ihn über einen ausgesuchten Server im Ausland um.

Im Fall von Amazon Prime USA wird ein amerikanischer Server dafür genutzt. Die persönliche, länderspezifische IP-Adresse wird somit ausgetauscht. Sie erhalten die amerikanische IP-Adresse des VPN-Servers, über welche Ihre Daten geleitet werden, bevor sie überhaupt ins Internet eingespeist werden.

Wenn Sie nun von Deutschland, der Schweiz oder Österreich aus auf Amazon USA zugreifen wollen, um das komplette amerikanische Angebot an Videos zu streamen, müssen Sie sich nur mit einem US-Server eines VPN verbinden und sich mit Ihren Amazon Prime Zugangsdaten (von Amazon Deutschland) bei Amazon USA einloggen. Dann können Sie ohne Probleme das komplette Angebot streamen.

Sollten Sie noch kein Amazon Prime Kunde sein, können Sie sich hier registrieren >>:

Ein VPN liefert noch weitere Vorteile:

  • Komplette Verschlüsselung des Datenverkehrs und somit
  • Schutz vor Hackerangriffen oder Spionen
  • Wahrung der Privatsphäre im Internet (Ihre IP-Adresse ist nicht mehr sichtbar)
  • Schutz vor dem Ausspionieren Ihres Datenverkehrs durch Ihren Provider, da das VPN vor dem Zugang ins Internet dazwischen geschaltet wird.
  • VPN ermöglicht nicht nur das Entblocken von Amazon USA, sondern auch sämtlicher anderer Dienste wie Hulu, Zattoo, Wilmaa, US Netflix

VPNs stellen Apps zur Verfügung, die einfach auf den verschiedenen Geräten installiert werden und sehr einfach zu bedienen sind. Um Serien auf dem SmartTV anschauen zu können, müssen die Router konfiguriert werden oder die Videos direkt über den Laptop auf den TV übertragen werden.

Aufgrund der Verschlüsselung des kompletten Datenverkehrs kann es bei manchen VPN-Diensten zu einer Verlangsamung der Datenübertragung kommen. Auch eine starke Auslastung einzelner Server mindert die Geschwindigkeit, was nicht ideal fürs Streamen ist.

Aus diesem Grund sollten Sie sich einen der besten VPN-Anbieter aussuchen, die eine hohe Geschwindigkeit und ausreichend viele Server ausweisen können, da Sie ansonsten keine Freude beim Streamen haben werden.

Folgende VPN-Anbieter haben wir persönlich ausprobiert und getestet.

Alle nachfolgend genannten Dienste wahren die Privatsphäre und sind ausgezeichnet fürs Streamen geeignet, da sie Daten blitzschnell übertragen:

 NrFirma BewertungPreisLink
 ExpressVPNLogo
 5/5
Zum Bericht>>
ab $ 8,32/Monat
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Zum Anbieter>>
 2 5/5
Zum Bericht>>
ab € 3,50*/Monat
(1. Jahr)
3 Tage gratis
Zum Rabatt>>
Zum Anbieter>>
3 4,7/5
Zum Bericht>>
$ 3,29*/Monat für
2 Jahre
30 Tage Geld-zurück-Garantie
Zum Rabatt>>
Zum Anbieter>>

*Rabattierter Preis nur kurzfristig gültig! Bitte klicken Sie auf Rabatt!

Amazon Prime USA Videos mit SmartDNS freischalten

SmartDNS-Dienste funktionieren etwas anders als VPNs. Die Daten werden grundsätzlich nicht verschlüsselt. Nur ein kleiner Teil der Verbindung wird umgeleitet.

Es werden nur bereits im SmartDNS-Anbieter integrierte Online-Streams freigegeben.

Nicht alle SmartDNS-Anbieter stellen alle Video-on-Demand-Portale zur Verfügung. Deswegen sollte vorher kontrolliert werden, ob der Anbieter das gefragte Portal überhaupt zur Verfügung stellt. 

Folgende Eigenschaften bringen SmartDNS-Anbieter mit:

  • Die Internetgeschwindigkeit wird überhaupt nicht beeinträchtigt
  • Für das lokal Surfen bleibt die ursprüngliche IP-Adresse erhalten, wodurch man weiterhin Zugriff auf lokale Websites hat, während man gleichzeitig im Ausland streamen kann.
  • Während bei VPNs die Server gewechselt werden müssen, um Zugriff auf Streams eines anderen Landes zu erhalten, ist dies bei SmartDNS-Diensten nicht notwendig. Sie können sich einfach bei den diversen, angebotenen Streams in den verschiedenen Ländern einloggen ohne die Einstellungen zu ändern. 
  • Keine Installation von Software notwendig.
  • Meist günstiger als VPNs.

Achten Sie bei der Auswahl eines SmartDNS-Anbieters darauf, dass er genügend Streaming-Portale anbietet und vertrauenswürdig ist.

Folgende SmartDNS-Anbieter haben wir persönlich ausprobiert und können wir Ihnen ohne Bedenken empfehlen:

 NrFirma BewertungPreisLink
 1 SmartDNS Proxy 5/5
Zum Bericht>>
ab $ 2,08
pro Monat
14 Tage gratis
Zum Anbieter>>
2Unlocator 4,5/5ab $ 4,15 + UST
pro Monat
7 Tage gratis 
Zum Anbieter>>

Unser Favorit ist ganz klar SmartDNS Proxy, da im Chat 24/7 jemand zur Lösung von Problemen zur Verfügung steht. Der Preis einfach unschlagbar.

Außerdem kann man den Dienst 14 Tage lang gratis ausprobieren ohne Zahlungsinformationen bekanntgeben zu müssen. Das ist wirklich einmalig.

Amazon Video USA freischalten – FAZIT

Wollen Sie die völlige Freiheit genießen und auf sämtliche Inhalte weltweit zugreifen können? Ist Ihnen der Schutz vor Hackern im Internet sehr wichtig? Dann entscheiden Sie sich für ein VPN.

Wollen Sie möglichst günstig diverse, ausländische Streaming Angebote freischalten, benötigen aber keine Datenverschlüsselung, dann entscheiden Sie sich am besten für ein SmartDNS.

Wir hoffen, dass wir Ihnen mit diesen Informationen die Entscheidung etwas erleichtern konnten.

Leave a Comment